M WIE MISSION

Wie lautet Ihre Mission in Ihrem Unternehmen? Wofür stehen Sie und Ihre Mitarbeiter? Für welches Wertesystem treten Sie ein? Wie finden Sie dies heraus? Wie kann die Mission Ihres Unternehmens gestaltet werden, damit es von allen Mitarbeitern getragen wird?

Unsere Mission: Menschen mit Liebe, Respekt und Anerkennung in die Eigenverantwortung zu begleiten

 

Diese Unternehmensphilosophie ist uns wichtig und liegt uns besonders am Herzen.

Gerade die Jahre 2020 und 2021 haben vielerorts gezeigt, welchen Stellenwert der Mensch in vielen Unternehmen „genießt“.
Kaum, dass das Klima etwas rauher wurde, wurde Tausenden von Arbeitnehmern gekündigt – menschliche Schicksale wurden offensichtlich wenig oder gar nicht berücksichtigt.

Wir möchten einer der besten Arbeitgeber Deutschlands werden/sein/bleiben!
Wir möchten, dass unsere Mitarbeiter immer das Gefühl haben, dass ihnen der Rücken gestärkt wird, egal wie stürmisch „es da draußen“ zugeht.
Und wir möchten unseren Mitarbeitern die Möglichkeit geben, ihre ganz persönlichen Stärken in unserem Unternehmen einbringen zu können.

Wir wissen, dass wir die Rahmenbedingungen schaffen müssen, in dem sich ein Mitarbeiter im wahrsten Sinne des Wortes ent-wickeln kann. In Form eines respektvollen Miteinanders, einer offenen, wertschätzenden Kommunikation sowohl unter Kollegen, Dienstleistern, Auftraggebern als auch Auftragnehmern.

Daran lassen wir uns messen – jeden Tag.

Unser Team

Heinrich Altmiks hat das Verkaufen „von der Pike auf“ gelernt – vom „Reisenden zur besonderen Verwendung“ (ZbV), über Bezirks- und Regionalleiter-Positionen bei großen Marken-Unternehmen und der Betreuung von regionalen Key-Account-Kunden bis hin zur Umsatzverantwortung in Millionenhöhe von nationalen und internationalen Großkonzernen.

Während seiner über 25-jährigen Selbständigkeit als Unternehmer und Berater „kennt“ er sowohl die Höhen, jedoch auch die (vermeintlichen) Tiefen des Außendienst-Mitarbeiters.

In all den Jahren hat er sich sowohl betriebsintern wie auch extern aus- und weiterbilden lassen.
Durch mehr als 100.000 Verkaufsgespräche auf (fast) allen Entscheider-Ebenen (im B2B und B2C) ist Heinrich Altmiks mittlerweile im Trainer- und Beraterumfeld ein gern gebuchter Referent, weil er „aus der Praxis für die Praxis“ spricht – und auch gern den Kunden seine Verkaufsmethoden „im Feld direkt“ demonstriert.

Marcus Klein ist Diplom-Ingenieur für Nachrichtentechnik sowie Diplom-Betriebswirt. Nach seiner Ausbildung hat er in 20 Jahren Verkauf verschiedenste Funktionen im Sales-B2B durchlaufen. Davon hat er über 15 Jahre als Führungskraft gearbeitet und dabei nationale Salesteams erfolgreich gemacht.

Er hat viele Salestrainings für B2B selber entwickelt erprobt und weitergegeben. Zudem ist er ausgebildeter Trainer für strategisches Verkaufen und Large Account Management.

Dieses Wissen gibt er in seinen Persönlichkeits-Coachings „Plötzlich Chef“ weiter und hilft dabei, vor allem jungen Führungskräften auf ihrem individuellen Erfolgsweg nach oben.
Seine langjährige berufliche Erfahrung sowohl als Führungskraft wie auch als Unternehmer, gepaart mit seiner herausragenden Kompetenz, machen Marcus Klein zu einem aussergewöhnlichen Referenten.

Anna Altmiks

Innendienst

Sandra Bernhard

Innendienst

Pierre Brandt

Außendienst

Angela Götz

Außendienst

Rosi Hutner

Trainerin

Theresa Klein

Innendienst

Annegert Wolf

Außendienst